Super-Mond mit Mond-Finsternis

Super-Mond mit Mond-Finsternis

Kommt nicht oft vor, was wir diese Nacht sehen werden: Der Mond ist an der Position, an der er der Erde am nächsten ist. Der Mond erscheint dadurch 14% größer als an der entferntesten Stelle. In einer solchen Situation ist eine vollständige Mondfinsternis, wie wir sie heute (27.09.2015) erleben werden, ein besonderes Spektakel. Denn der Supermond wird rot leuchtend – und verschwindet dann vollständig hinter dem Erdschatten.

mondfinsternis

Die NASA hat das ungewöhnöiche Spektakel in einem sehr schönen Animationsfim erklärt. Das nächste Mal haben wir ein solches Ereignis erst 2033, davor 1982 und 1964. Es lohnt sich also, früh aufzustehen und sich alles anzusehen.

NASA | Supermoon Lunar Eclipse

Youtube Video: Erst bei Anklicken werden Daten zu Google/Youtube übertragen
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top