Das Notiz-Programm OneNote von Microsoft ist zum Erfassen jeder Art Notizen geeignet. Will man Notizen aus OneNote an andere Personen weitergeben, ohne dass diese die Notizen bearbeiten können, erzeugt man am besten eine PDF-Datei.

Um in Microsoft OneNote eine Notiz als PDF-Dokument abzuspeichern, das man anschließend weitergeben kann, etwa per eMail, geht man wie folgt vor:

  1. Zuerst wird OneNote gestartet.
  2. Jetzt die gewünschte Notiz anzeigen, die exportiert werden soll.
  3. Dann oben links auf Datei, Exportieren klicken.
  4. Von hier aus kann auch eine PDF-Datei generiert werden.
  5. Nun noch den gewünschten Speicherort einstellen, fertig!

onenote-als-pdf-exportieren