Bildschirm-Fotos sind eine Grund-Funktion für jedes System – so grundlegend, dass macOS und Windows diese Funktion schon mit an Bord haben. Will man allerdings mehr als „nur“ fotografieren, kommt man mit den eingebauten Funktionen nicht weit. Zum Beispiel lassen sich bei Bedarf auch nur einzelne Teile eines Fensters fotografieren.

Möglich wird das zum Beispiel mit Snipaste, einem GRATIS-Tool für Windows. Ähnlich wie bei Screenshot-Tools, die das momentan aktive Fenster erkennen, ist Snipaste in der Lage, einzelne Elemente von Fenstern zu fotografieren.

Nach dem Start von Snipaste öffnet man das Fenster, von dem ein Foto erstellt werden soll, und drückt dann auf die [F1]-Taste. Dann mit der Maus über den gewünschten Bereich des Fensters fahren – fertig!

www.snipaste.com

snipaste