Hat man Probleme mit einem Gerät oder will jemand anders bei seinen Problemen helfen, ist es oft nützlich, wenn man die Version eines installierten Geräte-Treibers ermitteln kann. Für diesen Fall hilft in Windows der Geräte-Manager weiter.

Diesen erreicht man auf verschiedene Weise:

  • In Windows 10 kann man zuerst [Win]+[X] drücken und dann den Eintrag Geräte-Manager aufrufen.
  • In Windows 7 und 8 drückt man zuerst [Win]+[R], gibt dann devmgmt.msc ein und klickt auf OK.

Im Geräte-Manager dann das jeweilige Gerät in der Liste suchen, dessen Eigenschaften öffnen und zum Tab Treiber navigieren. Hier ist die Version des installierten Treibers direkt ablesbar.

win10-treiber-version-ermitteln