Damit Präsentationen und Dokumente interessanter werden, kommen häufig Illustrationen zum Einsatz. Auch wer ein wenig Farbe auf seinen Desktop bringen möchte, nutzt dazu Bilder und Fotos. Das Problem: Über die Google-Bildsuche finden sich längst nicht nur kostenlos nutzbare Grafiken.

Einfacher und schneller gelingt die Suche über die Website piqs.de. Der Name steht als Kürzel für „Pictures“, also „Bilder“. Und genau das enthält die Seite auch: Bilder ohne Ende – und alle sind kostenlos nutzbar.

Die Bilder auf piqs.de lassen sich auch für kommerzielle Zwecke ohne Gebühr verwenden. Dass man bei der Nutzung der Grafiken von piqs.de auf der sicheren Seite steht, ist klar, wenn man weiß, wer piqs.de ins Leben gerufen hat: der Kölner IT-Anwalt Christian Solmecke.

http://www.piqs.de/