Wallpaper sind oft sehr schick. Wer aber viele Symbole auf dem Desktop hat, sieht das Bild vor lauter Icons gar nicht mehr richtig. Mit einem GRATIS-Tool lassen sich die Desktop-Symbole automatisch aus- und einblenden.

Damit Desktop-Icons nach kurzer Zeit automatisch verschwinden, genügt es, AutoHideIcons zu installieren. Das kleine, aber praktische Tool ermöglicht das Ausblenden sämtlicher Desktop-Symbole nach einer gewissen Zeit.

Wie lange bis zum Verstecken der Icons gewartet werden soll, lässt sich in den Optionen von AutoHideIcons einstellen. Wieder eingeblendet werden die Symbole übrigens, wenn auf den Desktop geklickt wird – wahlweise mit der linken, mittleren oder rechten Maustaste.

http://www.softwareok.de/?seite=Microsoft/AutoHideDesktopIcons