Wer mit dem Aufbau einer komplexen Tabelle in Microsoft Excel beschäftigt ist, muss oft Etliches daran umbauen, bis alles passt. Ein gutes Beispiel dafür ist das massenweise Einfügen von Zeilen oder Spalten. Das lässt sich einfacher erledigen als manuell Zeile für Zeile neu einzufügen.

  1. Um auf einen Schlag mehrere Zeilen oder Spalten in eine Excel-Tabelle einzufügen, markiert man als Erstes die entsprechende Anzahl Zeilen oder Spalten von den bereits vorhandenen – und zwar über das seitliche bzw. obere Lineal.
  2. Jetzt mit der rechten Maustaste klicken und Einfügen wählen.

Werden etwa drei existierende Zeilen ausgewählt, um dann Einfügen aufzurufen, erscheinen an gleicher Stelle drei neue, leere Zeilen auf einmal. Genauso funktioniert es auch mit dem Einfügen mehrerer Spalten.