Von Haus aus verbinden sich Windows-Computer bei verfügbarem WLAN immer damit und greifen nur bei Bedarf auf ein eventuell angeschlossenes Ethernet-Kabel für das Netzwerk zurück. Auf Wunsch lässt sich die Priorität umkehren.

Um die gewünschte Reihenfolge der Nutzung von Netzwerk-Adaptern festzulegen, öffnet man als Erstes den Ausführen-Dialog, indem [Win]+[R] gedrückt wird. Nun ncpa.cpl eintippen und mit Klick auf OK bestätigen.

Im Explorer-Fenster dann auf [Alt] drücken, damit die Menüs erscheinen, und jetzt auf Erweitert, Erweiterte Einstellungen… klicken. Die Priorität kann dort angepasst werden, indem der Eintrag Ethernet markiert und mit dem Pfeil-Button nach oben verschoben wird.