Dia-Projektor inklusive

Wer auf einer CD-R oder CD-RW Fotos speichert, sollte immer auch ein Programm zur Bildbetrachtung beifügen – vor allem, wenn die Foto-CD für jemand anders gedacht ist. Schließlich verfügt nicht jeder Empfänger über die nötige Software, um die Bilder auf dem Bildschirm anzuschauen. Mit handelsüblicher Software zur Bildbearbeitung wie Paint oder Paintshop ist das Betrachten von Bilderserien recht mühselig. Viel praktischer sind virtuelle Diaprojektoren, die automatisch alle paar Sekunden oder auf Knopfdruck das jeweils nächste Bild zeigen. Die Firma Kodak bietet auf seiner Homepage ein solches Programm kostenlos zum Download an: www.kodak.de/global/en/consumer/consDigital/pictureDisk/download.shtml.