Wer tagtäglich in Microsoft Office mit Tabellen arbeitet, kennt sicher jede Menge Abkürzungen, um Funktionen schneller aufzurufen. Hier stellen wir vier wichtige, aber oft ungenutzte Tastenkürzel vor, die mit der [Strg]-Taste funktionieren.

  • [Strg]+[Bild oben]
    Enthält eine Excel-Arbeitsmappe mehrere einzelne Tabellen (Blätter), lässt sich mit dieser Kombination zwischen den einzelnen Blättern navigieren.
  • [Strg]+[Umschalt]+[Doppelpunkt]
    Oft müssen in Tabellen und Aufstellungen Datum und Uhrzeit eingefügt werden. Dieses Kürzel fügt die aktuelle Uhrzeit hinzu.
  • [Strg]+[Punkt]
    Ähnlich wie oben, nur wird hier das Datum eingefügt.
  • [Strg]+[F1]
    Hiermit lässt sich das Menüband zusammenfalten, was mehr Platz auf dem Monitor ergibt.