InspiredImages / Pixabay">

Eine Online-ID legen Sie sich am Anfang der Dienstnutzung zu, und danach machen Sie sich wenig Gedanken darum. Dumm wird das Ganze dann nur, wenn sie später einmal diesen Namen ändern wollen oder müssen. Ein Namenswechsel, eine plötzliche Kollision des Namens mit einem Rechteinhaber: Die Gründe sind vielfältig. Oft ist es schwer, diesen Namen später noch zu ändern. Für das Playstation Network (PSN) geht dies mittlerweile recht einfach.

InspiredImages / Pixabay

 

Diesen Prozess können Sie auf der Playstation selbst, noch einfacher aber direkt im Webbrowser auf einem beliebigen Gerät durchführen:

  1. Gehen Sie auf my.playstation.com
  2. Klicken Sie auf PSN-Profil
  3. Neben Ihrer aktuellen Online-ID klicken Sie auf den Button Bearbeiten
  4. Geben sie nun Ihre Wunsch-ID ein und klicken Sie auf Verfügbarkeit prüfen
  5. Ist Ihr Wunschname verfügbar, dann können Sie ihn jetzt ändern

Die Namenswahl will gut überlegt sein: Der Wechsel der Online-ID ist einmal kostenfrei, danach nimmt Sony dafür Geld. Des weiteren gibt es einige Einschränkungen, die Ihnen vor Abschluss der Änderung angezeigt werden. Beispielsweise können einige Spiele (noch) nicht kompatiblel mit der Änderung sein. Dies soll sich mit der Zeit aber ändern.