Das passiert wohl jedem mal: Eine mehrseitige Präsentation, aufwändig mit PowerPoint gestaltet – und erst ganz zum Schluss fällt einem auf, dass der verwendete Zeichensatz unglücklich gewählt ist. Anstatt nun jeden einzelnen Text in der Präsentation zu bearbeiten und den alten gegen den neuen Zeichensatz auszutauschen, besser im Menü Format die Funktion Schriftarten ersetzen auswählen.

Die praktische Option ist oft versteckt, da sie so selten benutzt wird. Deshalb mit dem Mauscursor auf den nach unten weisenden Doppelpfeil im Menü klicken, damit sie auftaucht. PowerPoint tauscht anschließend den derzeitigen Font gegen den gewünschten Zeichensatz aus. Erst wenn das Gezeigte gefällt, mit Schließen bestätigen.