Wer mit Outlook häufig E-Mails ähnlichen Inhalts verschickt, etwa Standardantworten, sollte Vorlagen anfertigen, die auf Mausklick jederzeit schnell zur Verfügung stehen. Dazu eine neue E-Mail verfassen, wie gewohnt Betreff und Vorlagentext eingeben, aber das Empfängerfeld frei lassen. Anschließend die fertige Vorlage mit Datei > Speichern unter in einem beliebigen Ordner ablegen.

Wichtig: Den Dateityp Office Vorlage verwenden. Sind mehrere Vorlagen gewünscht, empfiehlt es sich, vorher in Outlook einen eigenen Ordner Vorlagen einzurichten. Durch Doppelklick auf die gewünschte Vorlage erscheint automatisch die vorbereitete E-Mail, und es müssen nur noch die individuellen Ergänzungen eingetragen werden.