Beiträge

Word 2007 und 2010: Keine Neu-Registrierung bei Versionswechseln

Wer nicht sofort auf die neueste Word-Version umsteigen möchte, kann mehrere Word-Versionen parallel installieren, etwa Word 2007 und Word 2010. Allerdings erscheint beim Start einer anderen Version immer der Installationsmanager und registriert das Programm minutenlang neu. Mit einem Trick lässt sich die nervige Neuregistrierung abschalten.

Microsoft PowerPoint: Videofilme einfügen

Spätestens seit Office 2010 müssen PowerPoint-Präsentationen keine langweiligen Diashows sein. Wer Leben in die Präsentation bringen möchte, peppt sie mit Videos auf. Dank der Videowerkzeuge lassen sich die Filmchen sogar nachbearbeiten und mit Effekten versehen.

Microsoft Word 2007/2010: Häufig benutzte Grafiken als Autotext speichern

Die Autotext-Funktion ist dafür bekannt, häufig benutzte Textpassagen oder Floskeln per Kürzel einzugeben. Das Ganze funktioniert auch mit Grafiken. So lässt sich zum Beispiel mit dem Kürzel "Sig" die eigene Unterschrift unter Dokumente setzen.

Word 2007/2010: Word-Dokumente verschlüsseln

Bei früheren Word-Versionen konnten Dokumente in den Optionen über das Register "Sicherheit" verschlüsselt werden. Seit der Version 2007 gibt es den Bereich "Sicherheit" nicht mehr. Verschlüsseln lassen sich Dokumente aber weiterhin.

Office 2010: Das Farbschema ändern

Office 2007 kam noch mit einem frischen und kräftigen Blau daher. In Office 2010 ist alles blass und trist. Für viele ein optischer Rückschritt. Wer das blassblaue Layout des neuen Office-Pakets nicht mag, kann ein anderes Farbdesign wählen.

Word 2010: Inhalte aus der Zwischenablage in verschiedenen Formaten einfügen

Wer Inhalte aus der Zwischenablage in ein Word-Dokument einfügt, wusste bislang nie, wie die Textpassagen nach dem Einfügen aussehen. Mal übernimmt die Textverarbeitung die Originalformatierung, mal orientiert sich Word an die aktuelle Formatvorlage. Mehr Kontrolle gibt's mit der intelligenten Zwischenablagefunktion von Word 2010.

Word 2010: Dokumente übersetzen lassen

Wer fremdsprachige Texte als Word-Dokument erhält, hat einiges zu tun, sie ins Deutsche zu übersetzen. Besitzer von Word 2010 haben's leicht. Denn die 2010er Textverarbeitung kann Dokumente im Handumdrehen in beliebige Sprachen übersetzen.

Der kostenlose Excel-WM-Planer inklusive Tippspiel

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika steht vor der Tür. Das Wichtigste für Fußball-Fans ist natürlich ein gescheiter WM-Planer mit allem drum und dran. Den gibt's gratis für Excel und OpenOffice.

Wenn Computer falsch rechnen

Der Jahreswechsel 2010 hat einige bis dahin verborgene Bugs in Computerprogrammen zutage gefördert: EC- und Kreditkarten verweigern ihren Dienst, Anzeigetafeln verweigern ihren Dienst, Handys ordnen SMS-Nachrichten falsch ein und PC-Programme spinnen.