Fehler mit Ausrufe-Zeichen auf App-Kacheln beheben

Fehler mit Ausrufe-Zeichen auf App-Kacheln beheben

Nach dem Upgrade auf Windows 10 erscheinen die Apps im Start-Menü zuweilen nicht als aufrufbare Kacheln. Stattdessen sind dort lauter Ausrufe-Zeichen sichtbar, die auf einen Fehler hindeuten. Dieses Problem ist nervig, kann aber leicht korrigiert werden.

  1. Zur Behebung des Fehlers klickt man unten auf das Such-Feld und tippt dort PowerShell ein.
  2. Dann das Ergebnis aufrufen.
  3. In der PowerShell angekommen, wird folgender Befehl eingetippt, alles in eine Zeile, und ohne Leerzeichen hinter den Bindestrichen:
    Get-AppXPackage -AllUsers |Where-Object {$_.InstallLocation -like "*SystemApps*"} | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml"}

win10-app-kacheln-ausrufe-zeichen

Windows 8.1: Andere Hintergrund-Farbe für Start-Seiten-Kacheln

Windows 8.1: Andere Hintergrund-Farbe für Start-Seiten-Kacheln

In Windows 8 hatten alle Kacheln die gleiche Hintergrundfarbe, basierend auf dem Farbschema der Startseite. Mit Windows 8.1 kann jede App-Kachel ihre eigene Farbe haben, abhängig vom Programmsymbol. Die Farbe lässt sich aber auch anpassen. Wie geht das?

Damit die Farbe einer Kachel sich ändert, muss eine Manifest-Datei neben der EXE-Datei angelegt werden. Dazu als Erstes auf die Kachel rechtsklicken, deren Farbe geändert werden soll. Im Kontextmenü folgt ein Klick auf „Dateipfad öffnen“. Im Explorer erneut auf die markierte Verknüpfung rechtsklicken und „Dateipfad öffnen“.

Jetzt auf eine leere Stelle im angezeigten Ordner rechtsklicken und „Neu, Textdokument“ auswählen. Der Dateiname muss – einschließlich Endung, die eingeblendet sein muss! – „<Programmname>.VisualElementsManifest.xml“ lauten. Datei statt „<Programmname>“ den Namen der EXE-Datei angeben. Für den Taschenrechner wäre das „calc.VisualElementsManifest.xml“.

Um die gewünschte Farbe festzulegen, folgt jetzt ein Rechtsklick auf die erzeugte XML-Datei, dann „Bearbeiten“ aufrufen. Folgenden Code in die Datei einfügen:

 

<Application xmlns:xsi="https://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance">
<VisualElements BackgroundColor="#666666"
ShowNameOnSquare150x150Logo="on" ForegroundText="light"/>
</Application>

 

Hier kann die gewünschte Farbe als Hexwert (RRGGBB) anstelle von „#666666“ angegeben werden. Zum Schluss speichern, fertig!

windows-8-81-app-kacheln-farbe

Live-Ansichten für alle App-Kacheln in Windows 8 abschalten

Live-Ansichten für alle App-Kacheln in Windows 8 abschalten

Auf der Windows-8-Startseite zeigen manche Modern-UI-Apps aktuelle Informationen in der Live-Ansicht an, etwa das Wetter, Nachrichten, und so weiter. Wer das nicht will, kann die Live-Funktion für die App-Kacheln auch abschalten. Wie?

Die Live-Kacheln lassen sich direkt per Registrierungs-Editor deaktivieren. Zuerst gleichzeitig [Windows] + [R] drücken, regedit eintippen und auf „OK“ klicken. Anschließend auf der linken Seite zum Bereich „HKEY_CURRENT_USER, Software, Policies, Microsoft, Windows, CurrentVersion“ wechseln. Existiert hier noch kein Unterschlüssel namens „PushNotifications“, per Rechtsklick auf „CurrentVersion“ einen neuen Schlüssel anlegen und ihn „PushNotifications“ nennen.

Innerhalb von „PushNotifications“ dann im freien Bereich einen neuen DWORD-Wert erstellen und ihn „NoTileApplicationNotification“ nennen. Als Wert wird 1 zugewiesen. Zum Schluss den Registrierungs-Editor wieder schließen und den Computer neu starten (oder ab- und wieder anmelden).

windows-81-live-tiles

Windows Phone 8: App-Kacheln auf der Startseite anders anordnen

Wie beim großen Bruder Windows 8 zeigt auch das Handy-Betriebssystem Windows Phone 8 auf der Startseite Kacheln an. Damit greifen Sie nicht nur auf Telefonfunktionen und Ihre Kontakte zu, sondern auch auf zusätzliche Apps. Die Kacheln, die Sie besonders häufig nutzen, können Sie ganz nach oben schieben. Wie?

(mehr …)

Windows 8: Große App-Kacheln auf der Startseite kleiner machen

Windows 8: Große App-Kacheln auf der Startseite kleiner machen

Neu in Windows 8 ist die grossformatige Startseite, auf der all die bunten App-Kacheln jeweils für eine Anwendung stehen. Manche davon zeigt Windows normalerweise doppelt so breit an wie andere. Wer diese breiten Apps genauso quadratisch anzeigen möchte wie die anderen, kann das mit wenigen Klicks einstellen. (mehr …)