Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Neue Firefox-Tabs mit leerer Seite anzeigen

Wie Chrome und Internet Explorer zeigt auch Firefox beim Öffnen eines neuen Tabs standardmäßig eine Auswahl oft besuchter Webseiten an. Sie wollen statt dieser Liste lieber eine leere weiße Seite sehen? Kein Problem, man kann das ändern.

Internet Explorer: Neuen Tab mit leerer Seite öffnen

Wenn Sie einen neuen Tab im Internet Explorer öffnen, zeigt die Neuer-Tab-Seite die häufig besuchten Seiten an. Das machen alle Browser so. Sie möchten beim Öffnen eines neuen Tabs lieber eine leere Seite sehen? Das lässt sich ganz einfach einstellen.

Microsoft Word: Leere Seite in ein Dokument einfügen

Sie arbeiten an einem Word-Dokument, beispielsweise einer Einladung oder einem Flyer, und möchten an einer bestimmten Stelle eine leere Seite einfügen? Das ist ohne Weiteres möglich – mit Seitenumbrüchen.

Firefox: Für neue Tabs eine leere Seite öffnen

Wenn Sie im Firefox-Browser einen neuen Tab öffnen, schlägt das Programm Ihnen die Seiten vor, die Sie oft besuchen. Sie würden lieber eine leere Seite anzeigen, wenn Sie auf das Pluszeichen für einen neuen Tab klicken? Kein Problem. Die Lösung ist sogar einfacher, als Sie denken.

Google Chrome: Beim Öffnen eines neuen Tabs leere Seite anzeigen

Wenn Sie im Browser Google Chrome einen neuen Tab öffnen, werden Ihnen standardmäßig alle installierten Apps präsentiert – oder die Seiten, die Sie am häufigsten aufrufen. Was aber, wenn neue Tabs mit einer weißen Seite angezeigt werden…