lightroom

“Smart-Vorschau” in Adobe Lightroom nutzen

Fotos im RAW-Format bieten eine Menge Möglichkeiten bei der Nachbearbeitung und eine optimale Bildqualität, belegt aber auch sehr viel Speicherplatz. Darum können Fotofreunde in Lightroom festlegen, wo die RAW-Dateien gespeichert werden.

Adobe Lightroom: Fertige Vorlagen für die Bildoptimierung

Wer nach einer Fotosession mehrere Dutzend oder hundert Bilder nachbearbeiten muss, hat einiges zu tun. Damit‘s schneller geht, lassen sich mit Adobe Lightroom Korrekturen als Preset (Vorgabe) speichern und dann in einem Rutsch auf beliebig viele Fotos anwenden. Das Beste: Im Internet gibt es fertige Presets zum Downloaden, um tolle Effekte oder gängige Optimierungen sofort anwenden zu können.

Scroll to Top