Posting

Facebook und die (illegale) Wahlwerbung

Soziale Netzwerke wie Facebook, Youtube, Twitter, Instagram und Co. eignen sich hervorragend, um Desinformation und Falschmeldungen zu verbreiten. Auch im großen Stil. Gerade hat Facebook gleich mehrere iranische und russische Netzwerke auf Facebook und Instagram identifiziert und stillgelegt. Die Face-Accounts haben gezielt US-Bürger ins Visier genommen, um politische Botschaften zu verbreiten. Kein Einzelfall.

Facebook weiß, was Du nicht gepostet hast

Facebook will wissen, warum User bestimmte Texte nicht abschicken. Sie wollen den Benutzern mehr Auswahlmöglichkeiten für die Zielgruppe eines Texte bieten – damit sich die seltener zurückhalten.

Facebook knackt die 1-Milliarde-Grenze – und will Kasse machen

Jetzt hat es Facebook also geschafft: Eine Milliarde Mitglieder weltweit. Rekord. Rein rechnerisch ist damit jeder siebte Mensch bei Facebook, was Mark Zuckerbergs Onlinedienst zum mit Abstand erfolgreichsten sozialen Netzwerk macht. Jetzt will Facebook eine Funktion einführen, die eigene Postings prominenter platziert – gegen Bezahlung.

SCHIEB+ Immer bestens informiert


Scroll to Top