Beiträge

Task-Leiste für macOS

In Windows gibt es die Taskleiste, beim Mac das Dock – so ist das schon seit Jahren oder gar Jahrzehnten. Nicht jeder kommt aber mit der Programm-Leiste von macOS zurecht, besonders nicht als Umsteiger. Mit uBar gibt es eine interessante und schicke Alternative.

Keine Office-Werbung mehr

Windows und Office arbeiten richtig gut zusammen – und das sogar dann, wenn gar kein Microsoft Office installiert ist. Dann erscheinen im Start-Menü sowie im Info-Center nämlich in regelmäßigen Abständen Hinweise, man möge doch eine Office-Version installieren. Wir zeigen, wie man diese Werbung wieder loswird.

Apps in ein einzelnes Fenster gruppieren

Wer zu viele Apps und Fenster auf dem Desktop hat, verliert schnell den Überblick. Dann dauert es immer eine Weile, bis man das gesuchte Fenster findet. Mit Groupy können Apps unter Windows 10 in ein einzelnes Fenster zusammengeführt werden. Die Navigation erfolgt dann mit Tabs.

So machen Sie aus der Test-Version von Office 2013 eine Voll-Version

Schon seit längerem bietet Microsoft für interessierte Nutzer eine 60-Tage-Testversion von Office 2013 im Netz zum kostenlosen Download an. Um von der Testversion auf die Vollversion umzusteigen, müssen Sie die Software aber nach den 60 Tagen nicht neu installieren. Stattdessen genügen wenige Klicks und das Eingeben eines gültigen Product Keys.

So nutzen Sie Office 2013 zwei Monate lang gratis

Sie möchten das neue Office-Programm von Microsoft ausprobieren? Mit einer besonderen Testversion können Sie das 60 Tage lang tun. Völlig kostenlos und garantiert legal.