Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Wenn eine E-Mail nicht zugestellt werden kann

,
Auch wenn sich die schnelle Kommunikation mittlerweile anderer Dienste als der E-Mail bedient, für viele Anwendungen ist sie immer noch der Standard. Vor allem dann, wenn Sie nachvollziehbar Informationen an Andere übermitteln wollen. Da ist…

Amazon Flex: Privatleute stellen Pakete zu

Amazon testet in Seattle eine neue Art der Zustellung: Eilsendungen werden dort nicht mehr (nur) durch Postboten und Kurierdienste zugestellt, sondern auch von Privatleuten, die sich etwas dazu verdienen wollen. Amazon verspricht 18 bis 25 Dollar…

Bestellungen bei Post-Pächern: So geht’s richtig

Wer seine bestellte Ware nicht vor der Haustür oder beim Nachbarn wiederfinden will, nutzt ein Postfach. Viele Verkäufer meinen allerdings, die Zustellung an ein Postfach sei nicht möglich. Auch Pakete können dort nicht empfangen werden. Wie ist die Lösung?

iPhone: Lesebestätigung für gesendete SMS-Nachrichten anfordern

Wer eine wichtige SMS verschickt, will unbedingt sichergehen, dass sie auch beim Empfänger ankommt. Bei Android-Handys lässt sich eine Lesebestätigung anfordern, beim iPhone findet sich keine Option dazu. Wir verraten, wie es trotzdem klappt.

Update: Der Haken bei Whatsapp, Fotos online bearbeiten und Boootube

Whatsapp wird von immer mehr Handynutzern als Alternative zur klassischen SMS verwendet. Kontrolle über die versendeten Nachrichten ist eingebaut. Man kann beispielsweise erkennen, zu welchem Zeitpunkt der Gesprächspartner zuletzt die Whatsapp-Anwendung offen hatte. Auch zeigen Haken neben gesendeten Texten, ob eine Nachricht ausgeliefert wurde. Sobald zwei Haken sichtbar werden, ist klar: Die Nachricht hat das Handy des Empfängers erreicht.