Verschicken einer E-Mail als Einschreiben

Verschicken einer E-Mail als Einschreiben

Wichtige Nachrichten sind früher per Brief und Einschreiben verschickt worden, damit Sie anhand des Rückscheins die Zustellung nachweisen konnten. Nun werden viele wichtige Nachrichten mittlerweile per E-Mail versendet, und die Zeit des physischen Rückscheins ist abgelaufen. Sie können aber eine ähnliche Funktion direkt in Outlook nutzen!

Verschicken einer E-Mail als Einschreiben

Klicken Sie in einer E-Mail auf Datei, Eigenschaften, dann sehen Sie einen Bereich Abstimmungs- und Verlaufoptionen. Darin können Sie aktivieren, dass sie informiert werden, wenn die E-Mail in das Postfach des Empfängers zugestellt wurde. Eine weitere Information können Sie sich schicken lassen, wenn die Mail dann tatsächlich auch gelesen wurde.

Verschicken einer E-Mail als Einschreiben

Diese beiden Optionen sind vergleichbar mit dem Einwurf-Einschreiben, bei dem die Zustellung im Briefkasten bestätigt wird, und dem Übergabeeinschreiben, bei dem der Empfänger Kenntnis von dem Schreiben genommen hat.

Wichtig zu wissen: Der Empfänger kann die Empfangsnachrichten verweigern. Wenn Sie aber eine dieser Nachrichten erhalten, dann hat dieser die Mail definitiv bekommen.

 

 

 

 

 

 

SCHIEB+ Immer bestens informiert


Scroll to Top