schieb.de > Tipps > Surftipp > Blog für Fussballfans: freitagsspiel.de

Blog für Fussballfans: freitagsspiel.de

Abseits? Dass sich nur Frauen damit nicht auskennen, ist ein albernes Gerücht.

Auch ich befinde mich gerne und eigentlich immer im Abseits – denn ich habe von Fussball nicht die geringste Ahnung. Ich kenne die Namen der Spieler nicht (obwohl ich schon zwei Mal in meinem Leben aus purem Zufall im selben Hotel war wie die Nationalmannschaft, einmal in Mexiko City, einmal auf Malta…), weiß den Unterschied zwischen UEFA und DFB nicht, kenne den Namen des Nationstrainers nicht und habe auch keine Ahnung, wer da im Tor steht – und warum. Ich staune eigentlich immer nur, wie viele sich dafür begeistern können und was Freunde und Kollegen so alles über dieses Thema wissen.

Nun habe sogar ich mitbekommen, dass sich im Sommer wohl wieder viele talentierte Mannschaften im schönen Südafrika treffen. Zur WM, nehme ich an, denn Südafrika gehört ja nicht zu Europa, die EM kann es also nicht sein. Wie dem auch sei: Ein Freund von mir hat mir begeistert von seinem neuen Blog erzählt. freitagsspiel.de setzt sich süffisant und unterhaltsam mit aktuellen Fragen aus der Fußballwelt auseinander.

Bis dato wusste ich gar nicht, dass sich Harald überhaupt für Fussball interessiert. Aber das tut er – und er kennt sich wohl aus, denn seine Texte sind, wie meistens, sehr lesenswert, selbst für einen Fußball-Blinden wie mich. Da möchte man doch fast Ahnung davon haben, damit man die Texte noch was besser versteht und den Humor begreift.

Die meisten anderen Menschen leiden nicht unter meinem Manko und werden daher die Texte auf freitagsspiel.de wohl einfach nur – genießen.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailfacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Kostenlosen Newsletter abonnieren




NEU: schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentieren