schieb.de > Tipps > Aktualisierte Windows 8-Systemschrift auch in Vista und 7 nutzen

Aktualisierte Windows 8-Systemschrift auch in Vista und 7 nutzen

26.03.2012 | Von Ann + J.M.

Tipps

In Windows XP war es noch Tahoma, seit Windows Vista verwendet Microsoft die „Segoe UI“ als Standardschrift für Dialogfelder und Steuerelemente des Betriebssystems. Für Windows 8 hat man einige Kleinigkeiten von Segoe UI aktualisiert. Zum Beispiel sehen einige Ziffern und Großbuchstaben jetzt leicht anders aus. Wer möchte, kann die aktualisierte Version von Segoe UI auch in Windows Vista und 7 verwenden.

  1. Zunächst die aktuellen Schriftdateien herunterladen:
    Segoe UI
    Segoe UI
    Segoe UI 5.16.zip
    Version: 5.16
    2.3 MiB
    40056 Downloads
    Details...
  2. Den Inhalt der .zip-Datei entpacken.
  3. Die einzelnen .ttf-Dateien markieren und in die Zwischenablage kopieren.
  4. Jetzt zum Ordner %WINDIR%\Fonts wechseln. Dabei steht %WINDIR% standardmäßig für C:\Windows.
  5. In diesem Ordner die kopierten Schriften einfügen. Die Nachfrage, ob die Dateien überschrieben werden sollen, bestätigen.
  6. Abschließend Windows neu starten. Erst danach verwendet Windows die aktualisierte Schriftart.

Segoe UI in Windows 8 und Windows 7, Grafik von istartedsomething.com

Grafik von Long Zheng, istartedsomething.com

Kostenlosen Newsletter abonnieren




NEU: schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


5 Kommentare to “Aktualisierte Windows 8-Systemschrift auch in Vista und 7 nutzen”

  1. Kaletsch meint:

    Die Schriftart Segoe Semilight wird auch unter Windows 7 aktualisiert, nicht aber z. B. die Systemschriftart Segoe Standard; die ist geschützt und kann nicht so ohne weiteres verändert werden.

  2. Daniel meint:

    Gleiches Problem. Die alte Schrift wird immer wieder zurückgesetzt!

  3. Ed Straker meint:

    Und jetzt ist mein Kommentar von gestern plötzlich auch wieder sichtbar?!

  4. Ed Straker meint:

    Das beschriebene Prozedere zum aktualisieren der Segoe funktioniert nicht. Bei mir jedenfalls. Ich habe schon den Computerschutz deaktiviert, es im abgesicherten Modus versucht und die einzelnen Segoe Fonts sogar schon mit einer Live Version von Linux ausgetauscht. Ohne jeden Erfolg!!!! Mir fällt nichts mehr ein was ich noch versuchen könnte. Windows ersetzt offensichtlich sofort die neu in den Schriftartenordner kopierten Files durch die alten. Es ist zum Haareraufen. Please help!

    Ich habe das zwar schon gestern einmal gepostet aber aus welchem Grund auch immer ist dieser Eintrag wieder verschwunden.

  5. Ed Straker meint:

    Also das beschriebene Prozedere zum aktualisieren von Segoe funktioniert bei mir nicht. Kaum kopiere ich die neuen Segoe True Type Files aus Wondows 8 in den Fonts Ordner von Windows 7, überschreibt sie mir Windows wieder mit den alten. Ich habe auch bereits den Computerschutz deaktiviert, was auch nicht zum erwünschten Ergebnis führte.

Kommentieren