Ein Mausklick auf einen Querverweis, schon holt der Browser die gewünschte Webseite aus dem Netz und präsentiert sie auf dem Bildschirm. Dabei wird der aktuelle Fensterinhalt normalerweise ersetzt. Es sei denn, der Programmierer der Webseite hat ausdrücklich das Öffnen eines neuen Fensters vorgesehen.

Wer selbst dafür sorgen möchte, dass ein Link in einem separaten Fenster erscheint, klickt den gewünschten Link mit der rechten Maustaste an und wählt anschließend die Funktion In einem neuen Fenster öffnen aus. Noch schneller geht es so: Beim Internet Explorer beim Anklicken mit der linken Maustaste gleichzeitig die Taste [Shift] drücken, bei Netscape bringt [Strg] denselben Erfolg.