Dokumentvorlagen können eine echte Arbeitserleichterung sein: Warum nicht einfach auf Knopfdruck den fertig formulierten Standardbrief an die Bank übernehmen oder mit der bewährten Reisekostenabrechnung die letzte Dienstreise abrechnen? Nicht alles muss neu erfunden werden. In diesem Zusammenhang hat das neue Office 2003 einen praktischen Service zu bieten: Auf Knopfdruck lassen sich in einer Online-Datenbank fertige Vorlagen heraus suchen.

Einfach durch die Tastenkombination [Strg][F1] den Aufgabenbereich aktivieren. Dort dann ein Stichwort eingeben, etwa Reisekosten, und mit [Enter] bestätigen. Anschließend im Eingabebereich Suchen den Suchbereich Vorlagen auswählen und erneut mit [Enter] bestätigen. Kurz darauf erscheinen online verfügbare Vorlagen, die sich per Mausklick in einer Vorschau ansehen und dann auch übernehmen lassen. Das funktioniert in allen Office-Anwendungen, ob Word, Excel oder Powerpoint. Der Service ist kostenlos.

Wer hier nicht fündig wird, kann auch das üppige Archiv des Anbieters vorlagen.de besuchen. Hier gibt es Hunderte von professionell gemachten und getexteten Vorlagen für jeden nur denkbaren Zweck und Anlass – allerdings gegen Bezahlung.