Auch DVD-Brenner arbeiten immer schneller. Manches Laufwerk bietet mittlerweile 4fache Brenngeschwindigkeit an. Allerdings ist das Ergebnis nicht immer zufrieden stellend: Die Bildqualität gebrannter Filme entspricht mitunter nicht den Erwartungen, manche DVD-Player weisen die im Höchsttempo gebrannten Medien sogar als unlesbar zurück. Hintergrund: Der Laser muss bei 4fachem Brenntempo Höchstleistungen volbringen und ist mitunter überfordert.

Sollten sich solche Schwierigkeiten einstellen, empfiehlt es sich auf alle Fälle, probeweise mal auf doppeltes Brenntempo abzubremsen. Das Brennen der DVDs dauert dann zwar etwas länger, das Abspielen der gebrannten Medien ist dafür jedoch deutlich besser und macht weniger Schwierigkeiten.