Mit Excel erstellte Tabellen werden mit der Zeit gerne immer umfangreicher und erstrecken sich nicht selten über mehrere Arbeitsblätter. Die Suchfunktion von Excel jedoch durchforstet gewöhnlich nur das aktuelle Arbeitsblatt. Wer die gesamte Arbeitsmappe nach einem Begriff durchsuchen möchte, wählt in Excel XP die Funktion Suchen im Menü Bearbeiten und klickt im Dialog Optionen im Bereich Suchen die Option Arbeitsmappe an.

Danach den Suchbegriff eingeben und Alle suchen auswählen. In älteren Excel-Versionen muss ein Trick angewendet werden: Zuerst das erste Tabellenblatt auswählen. Danach die Taste [Shift] drücken und das letzter Register der Arbeitsmappe anklicken. Dadurch sind alle Tabellen markiert. Mit Hilfe der Funktion Suchen im Menü Bearbeiten lassen sich nun der Reihe nach alle Fundstellen aufspüren.