Benutzer von Windows XP, die das Passwort für ein Benutzerkonto zur Anmeldung bei Windows vergessen haben, müssen nicht verzweifeln: Einfach den Rechner starten und durch rechtzeitiges Betätigen von [F8] den abgesicherten Modus aktivieren. Aus der Liste der eingerichteten Benutzer das Administrator-Icon anklicken (das Passwort muss allerdings bekannt sein). Danach in der Systemsteuerung Verwaltung und dort Computerverwaltung auswählen, anschließend Lokale Benutzer und Gruppen.

Windows XP präsentiert nun alle eingerichteten Benutzerkonten. Mit der rechten Maustaste das Konto anklicken, zu dem das Passwort verloren gegangen ist. Die Funktion Kennwort festlegen auswählen und ein neues Passwort eintragen. Nach einem Neustart kann das Passwort auch gleich benutzt werden. Was allerdings auch eindrucksvoll zeigt, wie wenig ein Passwort unter Windows letztlich bringt.