Für die maximale Größe einer Schrift existiert zwar ein Grenzwert, den Sie in der Praxis sicherlich nur sehr selten erreichen. Je nach Anwendung können Sie die Zeichen auf bis zu 1.638 Punkt skalieren. Das entspricht einer Zeichengröße von knapp 58 Zentimetern. Dabei können Sie sowohl bei der Bildschirm- als auch der Druckerausgabe mit einer gleichbleibend hohen Qualität der Schriftarten rechnen.

Im Auswahlfeld für die Schriftgröße – beispielsweise in der Textverarbeitung – taucht eine derartige Größe gar nicht auf? Kein Wunder, denn 58 Zentimeter große Lettern gehören nicht gerade zur Standardgröße – in den meisten Fällen ist in den Listenfeldern für die Größenauswahl bei 72 Punkt Schluss. Doch keine Sorge, tragen Sie die gewünschte Punktgröße einfach direkt in das Eingabefeld ein, und bestätigen Sie mit Ü.