WiiEin trauriges Weihnachten dieses Jahr. Normalerweise gibt es immer pünktlich zu Weihnachten eine neue Spielekonsole, die alles bis dahin Dagewesene in den Schatten stellt. Gut, Sony hat es mit der Playstation 3 (PS3) letztes Jahr nur in Japan und USA vor Weihnachten geschafft, bei uns wurde es dann doch Ostern, aber seien wir mal nicht kleinlich. 😉 Dieses Jahr jedenfalls gibt es nirgendwo auf der Welt eine neue Konsole. Keine Xbox. Keine Playstation. Keine Wii. Konisches Gefühl.

Aber die lieben Spieleentwickler brauchen ja auch mal eine Atempause. Oder besser: Sie brauchen eine Weile, ihre Spiele zu entwickeln – und nicht immer nur denselben Schund anzubieten, also noch ein Autorennen, noch ein Jump-and-Run, noch ein Egoshooter oder Tennis-Verschnitt. Neue Ideen sind rar. Aber dieses Jahr sind schon einige interessante Spiele auf den Markt gekommen (und kommen noch), nicht nur für Konsolen, sondern – im Fall von Crysis – auch für den PC.

Weihnachten ist also gerettet. 😉