Auch wenn Sie beim Einlegen der CD-ROM die H-Taste gedrückt halten: Spätestens, wenn Sie das CD-ROM-Laufwerk im Ordner “Arbeitsplatz” doppelt anklicken, startet – falls auf der CD vorhanden – wieder das Autostart-Programm und möchte Sie zur Installation des auf der CD befindlichen Programms überreden.

Da stellt sich die Frage, wie man dann an die Daten der CD kommen soll. Ganz einfach: Öffnen Sie das CD-ROM-Laufwerk im Ordner “Arbeitsplatz” nicht per Doppelklick, sondern klicken Sie das Laufwerksymbol mit der rechten Maustaste an und wählen aus dem Kontextmenü den Befehl “Öffnen “oder” Explorer”.