Wer gerne und häufig mit Programmen wie Word, Excel oder Powerpoint arbeitet, verzweifelt schnell an den mitunter tief verschachtelten Menüs und Optionen. Wenn jedoch bestimmte Funktionen oder Optionen besonders häufig benutzt werden, kann es sich lohnen, für die entsprechende Funktion eine Tastenkombination zu vereinbaren. Microsofts Büroprogramme erlauben ohne Ausnahme, nahezu alle Funktionen und Optionen mit einer Tastenkombination in Verbindung zu bringen.

Dazu im Menü „Extras“ die Funktion „Anpassen“ auswählen und anschließend das Register „Befehle“. Nach einem Klick auf „Tastatur“ steht eine Liste mit allen Befehlen und Funktionen zur Verfügung, die in den Menüs des jeweiligen Office-Programme angezeigt werden – sogar noch einige mehr. Einfach die gewünschte Funktion auswählen und eine beliebige Tastenkombination verwenden. Office teilt dann mit, ob diese Tastenkombination noch frei verfügbar ist. Wird die Tastenkombination bestätigt, steht sie sofort zur Verfügung – auch während der Eingabe eines Textes.