wmg-logo

Der Antiviren-Experte TrendMicro hat seinen Online-Virenscanner Housecall überarbeitet und nun komplett auf die Programmiersprache Java umgestellt. Java erlaubt, ein Programm auf unterschiedlichen Rechnerwelten (Windows, Apple, Linux) einzusetzen. Sofern der eigene PC nicht mit Java ausgerüstet ist, lässt sich Java jederzeit kostenlos unter http://www.java.com beziehen und einrichten.

Der kostenlose Virentest von Housecall erlaubt, den eigenen Rechner jederzeit auf Viren und Würmer zu untersuchen. Dazu muss der PC lediglich über einen Internetanschluss verfügen. Der Service ist kostenlos. Einfach die nachfolgende Adresse aufrufen, das Miniprogramm laden und von Housecall die Festplatte untersuchen lassen. Housecall ist stets auf dem neusten Stand, was neue Viren und Würmer anbelangt. Um das Programm auf den eigenen Rechner zu holen, werden größere Datenmengen übertragen. Eine schnelle Datenleitung ist von Vorteil.

http://de.trendmicro-europe.com/enterprise/products/housecall_launch.php

Recht praktisch ist auch der Service von Viking: Der Scanner zum Überprüfen des eigenen Rechners ist kostenlos. Er findet Viren, Würmer, Trojaner und andere Malware – zum Entfernen möglicher Schädlinge braucht man allerdings die kostenpflichtige Version, aber ein Gratis-Test kann nie schaden…

http://www.kostenloser-virentest.de