Ein Bücherbummel beim Buchhändler um die Ecke – durch nichts zu ersetzen. Es macht einfach Spaß, in Büchern zu schmökern und sich inspirieren zu lassen. Da kauft man so manches Buch, das man vorher gar nicht kannte.

Manchmal ist aber auch einfach die Zeit knapp. Oder man weiß ganz genau, welches Buch bestellt werden soll. Warum dann nicht im Internet bestellen? Den Marktführer Amazon kennt natürlich jeder. Amazon liefert schnell und hat einen recht ordentlichen Kunden-Support zu bieten.

Die bestellten Waren kommen bei Amazon auf jeden Fall per Post nach Hause. Das kann sehr praktisch sein. Manchmal aber auch nicht. Manchmal möchte man zwar bestellen, die Waren aber lieber abholen. Das geht. Wer beim Großhändler libri.de im Angebot stöbert und Bücher, CDs, DVDs oder Software bestellt, kann die Produkte wahlweise nach Hause schicken lassen – oder in einer Buchhandlung seiner Wahl abholen. Die bestellten Waren werden dann dort hinterlegt. Praktisch, oder?

Hier geht´s zum Angebot von libri.de.

Libri.de - Und Bücher kommen immer gut an

Konkurrenz belebt das Geschäft. Das merkt man immer wieder und gilt ganz besonders für den Bereich der Online-Buchshops. Denn der Anbieter buch24.de liefert Bücher grundsätzlich versandkostenfrei, während andere Anbieter die Versandkosten erst ab einem bestimmten Betrag übernehmen. Wer also günstige Bücher bestellt, fährt gut, mal nei buch24.de vorbei zu schauen.

Buch24.de - Bücher versandkostenfrei