Es kann passieren, dass der Browser Firefox einzelne Bilder nicht anzeigt. Das ist vor allem dann verwirrend, wenn einzelne Bilder zu sehen sind, andere nicht – selbst ein Klick auf „Reload“ (Erneut Laden) bringt keinen Erfolg. Zwei Einstellungen können für dieses Verhalten verantwortlich sein.

Firefox-Benutzer können auf Wunsch Bilder von einem bestimmten Server (einer Domain) ganz gezielt blocken. Das kann zum Beispiel sinnvoll sein, um gezielt Werbung auszuknipsen – oder Bilder aus einer als unsicher geltenden Quelle zu deaktivieren. Dazu mit der rechten Maustaste auf ein Bild klicken. Dort gibt es die Funktion „Grafiken von Adresse blocken“. Wird diese Funktion ausgewählt, zeigt Firefox künftig keine Bilder von der betreffenden Domain mehr an – dauerhaft. Um die Bilder wieder zu zeigen, mit der rechten Maustaste auf den Platzhalter eines betroffenen Bildes klicken (das Bild selbst ist nicht zu sehen) und die Option deaktivieren.

Zweite Möglichkeit, weshalb vereinzelt Bilder nicht zu sehen sind: Der Benutzer hat eine Sicherheitsfunktion aktiviert, die verhindert, dass Bilder von fremden Domains gezeigt werden. Das kann durchaus sinnvoll sein, um „eingeschmuggelte“ Bilder abzuschalten, die neben Werbung auch schädliche Funktionen enthalten können. Das bedeutet aber auch, dass zum Beispiel auf einer Webseite, die ein Produkfoto zeigen möchte, das von einer anderen Webseite kommt (etwa aus einem Onlineshop), nur ein leeres Feld erscheint.

Ob die Funktion aktiviert oder deaktiviert ist, lässt sich mit Hilfe der Funktion „Einstellungen“ im Menü „Extras“ herausfinden. Dort darf die Option „Nur von der ursprünglichen Website“ nicht aktiviert sein, sollen ausnahmslos alle Bilder zu sehen sein.

2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Firefox zeigt keine Bilder an | schieb.de Firefox zeigt keine Bilder / Einwahl – Computerhilfen.de Ansonsten hilft dir bei sowas sonst auch ganz gerne Google __________________ Dieser Platz ist vermietet an Jeff-HHHDXHBK-Hardy Ich werde Cruncher mit schlecht gecodetem C vernichten Ladies & Gentleman. I hereby proudly present to you, The One, The Only: Wrestling-Infos.de Pay-Per-View Historie Version 2.0 […]

Kommentare sind deaktiviert.