Mit Hilfe der Taste [Entf] oder der Funktion “Löschen” im Menü “Bearbeiten” lassen sich innerhalb von Excel zwar Formeln und Werte löschen, die Formatierung bleibt allerdings erhalten. Werden später erneut Werte in die Zelle eingetragen, kann das zu Irritationen führen.

Soll eine Zelle oder ein Zellbereich von Excel komplett gelöscht werden, also Zellinhalt und Zellformatierung, den gewünschten Bereich markieren und im Menü “Bearbeiten” die Funktion “Löschen” und dort “Alles” aufrufen. Das erspart den Aufwand, die Formatierungen anderenfalls separat zurück zu setzen.