Am 02. April 1805 wurde Hans Christian Andersen geboren. Der Däne erlangte nicht nur in seiner Heimat Berühmtheit. Auch in Deutschland sind vor allem seine Märchen bis heute Bestseller. Vorleser.net, ein besonders beliebtestes Portal für kostenlose Hörbücher, würdigt Hans Christian Andersen auf seine Weise: mit vier neuen Andersen-Märchen zum kostenlosen Download.

Das Portal Vorleser.net liegt voll im Trend: Immer mehr PC-Anwender nutzen die Möglichkeit, im stetig wachsenden Bestand kostenloser MP3-Hörbücher eine passende Datei aufzuspüren und sie völlig kostenfrei herunterzuladen. Die von professionellen Sprechern aufgenommenen Hörbücher landen anschließend auf dem MP3-Player oder werden auf eine Audio-CD gebrannt.

Johannes M. Ackner, einer der beiden Betreiber des Portals Vorleser.net: “Am 2. April feiern wir bei Vorleser.net den 200. Geburtstag des dänischen Märchenerzählers Hans Christian Andersen.” Im Portal Vorleser.net lagen bislang schon neun Hörbücher des Dichters zum Download bereit. Sie gehören auch zu den absoluten Highlights des Angebots und werden von vielen Kindern in Deutschland immer wieder gerne gehört. Kein Wunder: Märchen wie “Das hässliche Entlein”, “Die Prinzessin auf der Erbse” sowie “Das Mädchen mit den Schwefelhölzchen” gehören zu den Klassikern der Literatur, die auch heute noch gerne gehört und auch gelesen werden.

Doch jetzt wird noch einmal ordentlich nachgelegt. Vier neue Andersen-Märchen wurden passend zum 200. Jahrestag des Autors neu vertont. Die Märchen tragen die Titel: “Der standhafte Zinnsoldat”, “Das Feuerzeug”, “Der Schweinehirt” sowie “Die Teekanne”. Johannes M. Ackner: “Dafür haben wir extra den bekannten Leipziger Schauspieler Wolfgang Gerber ins Studio geholt.”

Während sich die Kinder die Märchen anhören, finden auch die Erwachsenen schnell etwas Hör-Lektüre für sich. Zum Angebot des Vorleser.net gehören etwa Kurzgeschichten von Edgar Allan Poe, Franz Kafka oder Arthur Schnitzler. Auch Gedichte kommen zu neuen Ehren, darunter Texte von Ringelnatz, Morgenstern oder Rilke.

Nach dem Andersen-Jubiläum arbeitet das Team von Vorleser.net bereits am nächsten Schwerpunkt: Im Mai folgen kostenlose Hörbücher mit Texten und Balladen von Friedrich Schiller – anlässlich seines 200. Todestages.

Ganz wichtig: Alle Hörbücher wurden von den Sprechern des Portals Vorleser.net exklusiv angefertigt. Sie dürfen zwar kostenfrei heruntergeladen und privat gehört, nicht aber weiterverkauft oder anderweitig kommerziell genutzt werden. Die Hörbücher selbst wurden absolut legal produziert, da das Copyright der Urheber bereits erloschen ist.

Homepage im Internet:

www.vorleser.net