Die GlücksSpirale ist, ähnlich wie die Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6, eine so genannte Nummernlotterie. Der Spieler muss also keine Zahlen tippen, sondern hat ein Los mit einer Losnummer. Anders als bei Spiel 77 wird jedoch nicht nur eine Gewinnnummer gezogen, sondern für jede Gewinnklasse eine separate Nummer. Es gibt sieben Gewinnzahlen mit jeweil 1 bis 7 Ziffern.

Natürlich kann man längst auch die Glücksspirale online spielen (siehe Schein weiter unten). Es erscheint eine Losnummer auf dem Bildschirm. Der Spieler kann dann festlegen, ob er eine, zwei oder mehr Wochen mit dieser Losnummer spielen möchte. Außerdem können auch Super6 und Spiel 77 gespielt werden.