iPod-Player mit Farbdisplay bieten die Möglichkeit, neben Musik auch Fotos auf der internen Festplatte des Players zu speichern. Die Bilder lassen sich dann unterwegs auf dem Display anschauen. Die Software iTunes kopiert normalerweise alle Bilder aus dem Ordner „Eigene Bilder“. Wer lieber einen anderen Foto-Ordner auf den iPod kopieren möchte, verbindet den iPod mit seinem Rechner, klickt in iTunes mit der rechten Maustaste auf das Logo des Players und wählt die Funktion „iPod Optionen“ aus.

Anschließend den Reiter „Fotos“ aktivieren. Hier lässt sich nun genau festlegen, welche Ordner iTunes mit dem iPod synchronisieren soll. Sofern das ein Ordner sein soll, diesen im Eingabebereich „Fotos synchronisieren von“ auswählen. Soll iTunes jedoch mehrere Ordner auf den iPod kopieren, am besten das Hauptverzeichnis der betreffenden Festplatte auswählen und anschließend die Ordner markieren, die iTunes mit dem iPod synchronisieren soll.