Praktische Excel-Lupe

Mit Excel lassen sich mühelos auch umfangreiche Listen verwalten. Und das birgt mitunter ein Problem: Um einen möglichst guten Überblick zu bekommen, ist man versucht, den Zoomfaktor klein einzustellen – so erscheinen viele Zeilen und Spalten gleichzeitig auf dem Bildschirm. Allerdings wird es dann schwierig, noch konkret etwas lesen zu können. In einer größeren Zoom-Stufe hingegen lässt sich zwar alles problemlos lesen, allerdings auf Kosten der Übersicht.

Die Lösung für dieses Dilemma: Die Excel-Lupe. Mit ihrer Hilfe lässt sich der Excel-Bildschirm in zwei Fenster aufteilen. In dem einen Fenster erscheint die Tabelle in verkleinerter Darstellung, was schnelles Navigieren erlaubt. Im zweiten Fenster erscheint stets die gerade markierte Zelle sowie der sie umgebende Bereich in Originalgröße.

http://www.springhin.de/excel-lupe