Eine Vision, ein Blick in die Zukunft der Medien und des Internet: Blogs, Podcasts, Videocasts und zunehmende Vernetzung verändern die Welt und ganz besonders die Medienlandschaft. Eine hervorragend gemachte Flash-Animation gibt einen Ausblick, was in den nächsten Jahren auf uns zukommen könnte.

Gesprochen wird der Film von der deutschen „Scully“ aus Akte-X, Franziska Pigulla. Der Zuschauer erfährt von den kommenden Nachrichtenkriegen, von der Ausweitung der Machtbereiche von Google und Amazon und dem Niedergang der klassischen Medien. Das alles klingt sehr plausibel und theoretisch auch möglich, auch wenn eine Menge Aspekte ausgelassen werden.

http://media.aperto.de/google_epic2015_de.html