Firefox ist schon ein schneller Browser. Aber es geht fast immer noch ein bisschen schneller. Während erfahrene PC-Benutzer kein Problem haben, sich durch die unzähligen Menüs und Optionen zu klicken, sind weniger erfahrene Benutzer oft aufgeschmissen: Die Bedeutung vieler Optionen ist einfach unklar. Darum gibt es Firetune. Eine kostenlose Software, die automatisch die Einstellungen und Optionen in Firefox optimiert. Einfach Firetune im Web herunter laden.

Danach das Programm starten. Ein Klick auf “Language” und danach im Programmordner der Software die Datei deutsch.lng auswählen. Firetune präsentiert sich danach mit deutscher Benutzeroberfläche. Das Programm fragt nach, ob mit einem schnellen oder eher einem langsamen Computer gearbeitet wird, ob eine schnelle oder eher langsame Onlineanbindung vorliegt. Was darunter zu verstehen ist, erklärt die Software. Nachdem man sich entschieden hat, optimiert Firetune die Einstellungen von Firefox entsprechend. Praktisch: Firetune bietet auch die Möglichkeit, ein Backup von der aktuellen Firefox-Konfiguration anzufertigen.

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_14745423.html