Mit den Suchmaschinen ist es manchmal so eine Sache. Da sucht man nur kurz nach Informationen über ein Produkt – etwa über die eigene Digitalkamera – und in der Trefferliste sind seitenweise nur Preisvergleiche, Sonderangebote und Schnäppchen zu finden. Weit und breit nichts zu sehen von den eigentlichen Produktinformationen oder Tipps und Tricks zur Kamera. Dagegen hilft nur der Trick, die Preisvergleicher einfach aus den Suchergebnissen herauszufiltern. Übrig bleiben dann nur die „echten“ Informationen zum Produkt.

Hierzu müssen bei der Suchanfrage lediglich die Stichwörter „vergleich“ oder „preisvergleich“ ausgeschlossen werden. Werden beispielsweise Seiten zur Digitalkamera „Casio Exilim“ gesucht, muss die Suchanfrage folgendermaßen aussehen:

casio exilim -preisvergleich -vergleich

Das Minuszeichen sorgt dafür, dass nur Seiten angezeigt werden, in den die mit Minus markierten Begriffe nicht(!) vorkommen. Preisvergleicher haben damit in den Trefferlisten der Suchmaschinen keine Chance mehr. Der Trick funktioniert übrigens nicht nur bei Google, sondern auch bei Yahoo, Web.de und fast allen anderen Suchdiensten.