Rechnerzeit richtig einstellen

Jeder Computer hat eine eingebaute Uhr. Doch leider nimmt die es meistens nicht so genau. Ein paar Minuten weicht die Rechnerzeit fast immer von der tatsächlichen Uhrzeit ab. Wer über T-Online ins Internet geht, kann seinen Computer problemlos auf die korrekte Uhrzeit eichen. Voraussetzung: Die neue T-Online-Software Version 3.0. Im Menü Einstellungen die Funktion Optionen auswählen. Hier die Option Uhrzeit nach T-Online stellen aktivieren. Das stellt sicher, dass die Uhr im Rechner mit der von T-Online synchronisiert wird. Wer einen anderen Internet-Provider benutzt, kann trotzdem von diesem Trick Gebrauch machen – im Internet-by-Call-Verfahren. Das kostet auch nur eine Einheit.

Scroll to Top