Viele Notebooks sind mittlerweile so leistungsfähig wie Desktop-PCs: Große Festplatten, schnelle Grafikkarten oder riesige Displays – auch beim Notebook kein Problem.Kein Wunder also, dass immer mehr zum Notebook greifen. Die Kehrseite der Medaille: Die tragbaren Geräte sind schnell geklaut.

Eine gute Möglichkeit, das Notebook vor Diebstahl zu schützen bietet die Gratis-Software “LaptopAlarm”. Sie funktioniert wie eine Alarmanlage für den tragbaren Rechner. Die Software lässt über die Notebook-Lautsprecher ein lautes Alarmsignal ertönen, sobald sich jemand am Gerät zu schaffen macht. Das Tool schlägt Alarm, sobald die Stromversorgung unterbrochen, das Notebook heruntergefahren, die Maus ausgestöpselt oder der Mauszeiger bewegt wird. Für Firmen interessant ist die Möglichkeit, gleichzeitig eine Meldung per SMS an das Handy des Besitzers zu schicken. LaptopAlarm muss hierzu allerdings mit einem Server verbunden sein – am besten per WLAN –, der beim Auslösen des Alarms sofort die SMS auf den Weg schickt.

LaptopAlarm:

http://www.syfer.nl