Nach der Installation von Photoshop Elements wird gleichzeitig der Adobe Foto-Downloader installiert. Und der hat nur eine Aufgabe: Sobald eine Digitalkamera angeschlossen wird, überträgt der Foto-Downloader die Bilder auf den Rechner. Eigentlich eine praktische Sache. Leider meldet sich der Foto-Downloader nicht nur bei Digitalkameras zu Wort. Er erscheint auch dann auf der Windows-Bühne, wenn USB-Sticks, iPods oder MP3-Player angeschlossen werden. Wer den Downloader ruhigstellen möchte, schaltet ihn einfach ab.

Im Hauptprogramm muss hierzu der Befehl „Bearbeiten | Voreinstellungen“ aufgerufen werden. Im Bereich „Kamera und Kartenleser“ anschließend das Kontrollkästchen „Ladeoptionen/Adobe Foto-Downloader automatisch aufrufen“ entfernen und mit OK bestätigen. Der Foto-Downloader gibt damit endlich Ruhe. Die Digitalfotos lassen sich jetzt nur noch über das Hauptprogramm in den Rechner laden.

7 Kommentare
  1. Thorsten
    Thorsten sagte:

    In neueren Versionen ist der Punkt nunmehr zu finden unter “Bearbeiten | Voreinstellungen” und dann unter „Organisieren & Teilen“ und dann unter “Kamera und Kartenleser” anschließend das Kontrollkästchen “Ladeoptionen/Adobe Foto-Downloader automatisch aufrufen” entfernen.

  2. Mayer
    Mayer sagte:

    Bei PSE9 kann ich – wenn ich das richtig sehe – die Ladeoptionen nicht abwählen. Wie funktioniert die Deaktivierung hier?

  3. stesch
    stesch sagte:

    Bei mir heißt der Menüpunkt „Bearbeiten“ > „Voreinstellungen“ > „Organisieren und teilen“.
    Nach einiger Wartezeit gibt es dann noch mal ein Fenster und dort existiert “Kamera und Kartenleser“…

  4. Hezdra
    Hezdra sagte:

    Leider, ich finde im jeweiligen „Hauptprogramm“ unter Voreinstellungen keine Rubrik die da heisst: „Kamera und Kartenleser“. Herr Schieb, können Sie mir weiterhelfen?

  5. FelixAustria
    FelixAustria sagte:

    Bei mir startete Adobe Downloader auch immer, aber nach dem kompletten Download der Bilder gab das Programm immer folgende Fehlermeldung aus: fehlercode: c0000005 adresse: 7c9218b5 . Vielen Dank für den Tipp – eine Wohltat!

  6. Nyks
    Nyks sagte:

    Ralph: Auch bspw. Lightroom bringt dieses Tool mit. Ich könnte mir vorstellen, andere Adobe-Foto-Produkte auch noch.
    Und dort im jeweiligen Hauptprogramm müsste man die Option ebenfalls in den „Voreinstellungen“ finden.

  7. RalphGL
    RalphGL sagte:

    Was meinen Sie mit „Hauptprogramm“? Ich habe kein Photoshop Elements (mehr) auf meinem Rechner, aber dennoch diese Pest „Adobe Foto-Downloader“ nervt mich dennoch. Warum halten sich diese Dumpfbacken von Adobe nicht einfach an das, was unter Windows Standard ist – und jedermann könnte den Quatsch wieder entfernen, wann und wie er möchte. Einen Tipp, wie ich den Quatsch entsorgen kann?

Kommentare sind deaktiviert.