Browser wie Internet Explorer, Firefox, Safari oder Opera merken sich in der Verlaufsliste, welche Webseiten in den letzten Tagen besucht wurden. Fast alle Browser speichern hier die Namen und Titel der zuletzt besuchten Webseiten. Noch einen Schritt weiter geht Opera ab der Version 9.5. Hier gibt es sogar eine Volltextsuche für bereits besuchte Seiten – allerdings gut versteckt.

Um alle besuchten Seiten nach Stichwörtern zu durchsuchen, in das Adressfeld des Browsers den Befehl

opera:historysearch

eingeben und mit der [Eingabe]-Taste bestätigen. Es erscheint die Seite „Suche im Verlauf“. Hier das gewünschte Stichwort eintragen und auf die Schaltfläche „Suche“ klicken. Das Ergebnis: Opera zeigt eine Liste aller zuletzt besuchten Webseiten, die das Stichwort enthalten; und zwar nicht nur im Titel oder der URL, sondern auch im Text. In der grünen Zeile darunter steht sogar, an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit die Webseite aufgerufen wurde.

Der kostenlose Webbrowser Opera inklusive Volltextsuche in der History:

http://de.opera.com