fbpx
schieb.de > Tipps > Word 2000 bis 2003: Dropdownlisten in Symbolleiste verbreitern

Word 2000 bis 2003: Dropdownlisten in Symbolleiste verbreitern

23.09.2008 | Von Jörg Schieb

Tipps

Für die Auswahl der Schriftart, der Absatzvorlage oder Schriftgröße gibt es in den Symbolleisten von Word eigene Dropdownlisten. Oft ist das Listenfeld aber zu klein. Lange Schriftnamen werden einfach abgeschnitten. Das lässt sich ändern: Listenfelder und Pull-Down-Menüs lassen sich mit einem Trick beliebig vergrößern oder verkleinern.

Das geht bei Word 2000 bis 2003 folgendermaßen: Mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle in der Symbolleiste klicken und den Befehl „Anpassen“ aufrufen. Dann mit der Maus auf die Dropdownliste klicken, die vergrößert werden soll. Um das Pulldownmenü erscheint ein schwarzer Rahmen, der sich mit gedrückter Maustaste beliebig anpassen lässt. Mit einem Klick auf OK wird die neue Größe dauerhaft gespeichert.

Schlechte Nachricht für Besitzer von Word 2007: Die Dropdownlisten der 2007er-Version haben eine feste Größe und lassen sich nicht verbreitern.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: ,

Kommentarfunktion gesperrt.