Wer noch nicht auf Windows Vista umsteigen möchte, kann mit Gratisprogrammen wie Vistamizer sein Windows XP zumindest so aussehen lassen wie Vista. Die Krux an der Sache: Vistamizer verändert nicht nur die Optik, sondern auch viele Systemdateien. Wer das nicht möchte, kann sich auf rein kosmetische Änderungen beschränken. Mit dem kostenlosen Design „Zune“ gibt es von Microsoft ein Vista-Kleid für XP.

Nach der Installation lässt sich das neue Design über die Systemsteuerungskomponenten „Anzeige“ auswählen. Im Register „Designs“ steht der Eintrag „Zune“ als neues Farbschema zur Auswahl. Das Startmenü und die Fenster sehen damit aus wie beim XP-Nachfolger. Änderungen an den Systemdateien werden nicht vorgenommen. Wem es nicht gefällt, kann mit dem Design „Windows XP“ wieder zur Standardansicht zurückkehren.

Das Desktop-Design „Zune Theme“ kann man hier herunterladen.