Keine Lust mehr auf Sonnenblume, Hund oder Fußball als Benutzerfoto? Wer Abwechslung in den Anmeldebildschirm bringen möchte, kann statt der Standardfotos eigene Bilder als Benutzersymbol einrichten. Ein schickes Fotos und ein Bildbearbeitungsprogramm genügen.

So geht’s: Im Bildbearbeitungsprogramm das gewünschte Foto öffnen und einen exakt quadratischen Ausschnitt auswählen. Damit Windows XP das eigene Foto automatisch erkennt, muss es auf die Größe 48 x 48 Pixel verkleinert und als BMP-Datei im Ordner „C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Microsoft\User Account Pictures\Default Pictures“ gespeichert werden. Alle hier abgelegten Bitmap-Bilder lassen sich anschließend über die Windows-Benutzerverwaltung als neues Benutzerfoto verwenden.